Zustieg nur mit medizinischer Maske

Ab sofort gilt in allen Zügen das Tragen einer medizinischen Maske.

Das heißt konkret: Nur mit einer sogenannten OP - Maske oder FFP 2 - Maske (entsprechend der europäischen Norm EN 14683:2019-10) ist der Zustieg in unsere Züge erlaubt. Die Maske muss während der gesamten Fahrt und auch auf den Bahnsteigen über Mund und Nase getragen werden.

Prüfe dringend, ob deine Reisezeiten außerhalb unserer Hauptverkehrszeiten (6:00 – 8:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr) möglich sind.


zurück zur Übersicht
EN mobile-menu